Testergebnis
Die Besten Tartelettformen

Wie ermitteln wir die Testsieger?

Unsere Technologie analysiert Kundenzufriedenheit und Einkaufsverhalten. Aus diesen Daten errechnen wir unsere Empfehlungen - übergreifend und in drei Preisklassen.
So finden Sie bei uns nur die wirklich besten Produkte und sparen sich viel Zeit, da Sie nicht selbst suchen und vergleichen müssen.

1.
Kaiser Classic Torteletts, 6-teilig, Tortelettform Ø 10 cm
Tartelettform von Kaiser

Kaiser Classic Torteletts, 6-teilig, Tortelettform Ø 10 cm

2.
Städter Tartelettform, Metall, Braun, 10 cm
Tartelettform von Städter

Städter Tartelettform, Metall, Braun, 10 cm

3.
Eco Haus Living Tartlet Mold 5 Stück - 12 cm Tortelettförmchen Antihaft - Beschichtung - Mini-Design Tortelettform und Tartlettes Ideal fur Quiche Obst Mini Kuchen Brownies Käsekuchen Fondants Pudding
Tartelettform von Eco Haus Living

Eco Haus Living Tartlet Mold 5 Stück - 12 cm Tortelettförmchen Antihaft - Beschichtung - Mini-Design Tortelettform und Tartlettes Ideal fur Quiche Obst Mini Kuchen Brownies Käsekuchen Fondants Pudding

1.
Kaiser Classic Torteletts, 6-teilig, Tortelettform Ø 10 cm
Tartelettform von Kaiser

Kaiser Classic Torteletts, 6-teilig, Tortelettform Ø 10 cm

2.
Eco Haus Living Tartlet Mold 5 Stück - 12 cm Tortelettförmchen Antihaft - Beschichtung - Mini-Design Tortelettform und Tartlettes Ideal fur Quiche Obst Mini Kuchen Brownies Käsekuchen Fondants Pudding
Tartelettform von Eco Haus Living

Eco Haus Living Tartlet Mold 5 Stück - 12 cm Tortelettförmchen Antihaft - Beschichtung - Mini-Design Tortelettform und Tartlettes Ideal fur Quiche Obst Mini Kuchen Brownies Käsekuchen Fondants Pudding

3.
Städter Tartelettform, Metall, Braun, 10 cm
Tartelettform von Städter

Städter Tartelettform, Metall, Braun, 10 cm

1.
Kaiser La Forme Plus Tortelettform, 12 cm, Emailleboden, antihaftbeschichtet, schnittfest, ausgestellter Griffrand
Tartelettform von Kaiser

Kaiser La Forme Plus Tortelettform, 12 cm, Emailleboden, antihaftbeschichtet, schnittfest, ausgestellter Griffrand

Stand: 27.02.2020 - 08:27 Uhr

Tartelettformen oder auch Tortelettformen (kurz Torteletts), wie sie manchmal genannt werden, sind vielseitig einsetzbar. Es sind kleine, meist flache Förmchen, welche an den Seiten Einbuchtungen haben, sodass sie dem fertig Gebackenen die Form einer kleinen Blume verleihen, was ein richtiges Highlight werden kann, dekoriert man die Törtchen. Benutzt werden die Tartelettformen wie gewöhnliche Kuchenformen, der Teig wird hinein gefüllt, im Backofen gebacken und anschließend abgelöst

Nutzung der Tartlettform

Besonders geeignet sind die Tartelettförmchen natürlich, um kleine, süße Törtchen zu backen. Ein süßer und leichter Teig mit verschiedenen Früchten, Nüssen oder anderen Zutaten wie beispielsweise Kakao versehen kann in dem Förmchen zu einem leckeren Snack für zwischendurch werden oder ein Mitbringsel zu einer Party sein. Die kleinen Törtchen sind liebevoll dekoriert ein echter Hingucker. Wer es lieber pikant mag, der kann die Tortelettformen mit einem salzigen Teig und zum Beispiel Hackfleisch, einem Quicheteig oder einem Pizzateig füllen. Der Kreativität sind bei den kleinen Formen keine Grenzen gesetzt.

Reinigung und Pflege der Tartelettform

Tartelettformen sind bei so gut wie allen Herstellern aus Stahl hergestellt, welcher emailliert und zusätzlich mit einer Antihaftbeschichtung versehen ist. So dürfte der Teig eigentlich nicht festbacken, dennoch lohnt sich das Einfetten der Formen, wenn man sich langes Schrubben ersparen möchte. Die Tartelettformen sind aber spülmaschinenfest und so relativ pflegeleicht und lang haltbar.

Sonderangebote
für Küche & Haushalt