Testergebnis
Die Besten Teigräder

1.
Westmark Teigrad/Gewelltes Schneidrad, ø 3,9 cm, Länge: 18 cm, Rostfreier Edelstahl/Kunststoff, Gallant, Schwarz/Rot, 29322270
Teigrad von Westmark

Westmark Teigrad/Gewelltes Schneidrad, ø 3,9 cm, Länge: 18 cm, Rostfreier Edelstahl/Kunststoff, Gallant, Schwarz/Rot, 29322270

  • Lieferumfang: 1x Westmark Teigrad, Gallant, 5 Jahre Garantie, Maße: 18 x 4 x 2 cm, Gewicht: 40 Gramm, Rostfreier Edelstahl/Kunststoff (PP, TPE), Farbe: Schwarz/Rot, 29322270
2.
WMF Teigrad 17 cm Profi Plus Cromargan Edelstahl rostfrei teilmattiert spülmaschinengeeignet
Teigrad von WMF

WMF Teigrad 17 cm Profi Plus Cromargan Edelstahl rostfrei teilmattiert spülmaschinengeeignet

  • Cromargan Edelstahl 18/10 teilmattiert. Rostfrei, spülmaschinengeeignet, formstabil, hygienisch, säurefest und unverwüstlich.
3.
Zenker Patisserie 16cm INOX hängbar Teigrädchen 16,5cm aus PP/Edelstahl, weiß/Silber, ca
Teigrad von Zenker

Zenker Patisserie 16cm INOX hängbar Teigrädchen 16,5cm aus PP/Edelstahl, weiß/Silber, ca

  • Kunststoff & Edelstahl – spülmaschinengeeignet
1.
Westmark Teigrad/Gewelltes Schneidrad, ø 3,9 cm, Länge: 18 cm, Rostfreier Edelstahl/Kunststoff, Gallant, Schwarz/Rot, 29322270
Teigrad von Westmark

Westmark Teigrad/Gewelltes Schneidrad, ø 3,9 cm, Länge: 18 cm, Rostfreier Edelstahl/Kunststoff, Gallant, Schwarz/Rot, 29322270

  • Lieferumfang: 1x Westmark Teigrad, Gallant, 5 Jahre Garantie, Maße: 18 x 4 x 2 cm, Gewicht: 40 Gramm, Rostfreier Edelstahl/Kunststoff (PP, TPE), Farbe: Schwarz/Rot, 29322270
2.
Weis 17257 Teigtaschenrad, Edelstahl, Silber, 18 x 6 x 2 cm
Teigrad von Weis

Weis 17257 Teigtaschenrad, Edelstahl, Silber, 18 x 6 x 2 cm

  • Edelstahl
3.
WMF Teigrad 17 cm Profi Plus Cromargan Edelstahl rostfrei teilmattiert spülmaschinengeeignet
Teigrad von WMF

WMF Teigrad 17 cm Profi Plus Cromargan Edelstahl rostfrei teilmattiert spülmaschinengeeignet

  • Cromargan Edelstahl 18/10 teilmattiert. Rostfrei, spülmaschinengeeignet, formstabil, hygienisch, säurefest und unverwüstlich.
1.
Ghidini Cipriano 33 Teigrädchen
Teigrad von Ghidini

Ghidini Cipriano 33 Teigrädchen

2.
Tescoma Teigtaschenrad, Plastik, gelb, 21 x 7 x 2.2 cm
Teigrad von Tescoma

Tescoma Teigtaschenrad, Plastik, gelb, 21 x 7 x 2.2 cm

  • Aus robustem Kunststoff und rostfreiem Edelstahl hergestellt
  • spülmaschinenfest
3.
Zenker Patisserie 16cm INOX hängbar Teigrädchen 16,5cm aus PP/Edelstahl, weiß/Silber, ca
Teigrad von Zenker

Zenker Patisserie 16cm INOX hängbar Teigrädchen 16,5cm aus PP/Edelstahl, weiß/Silber, ca

  • Kunststoff & Edelstahl – spülmaschinengeeignet
1.
AmazonCommercial Edelstahl-Teigrad, 6 cm
Teigrad von AmazonCommercial

AmazonCommercial Edelstahl-Teigrad, 6 cm

  • Robuster Griff: Der 0,45-mm-Edelstahlgriff ermöglicht einen sicheren Griff und komfortable Kontrolle
  • spülmaschinenfest
2.
FACKELMANN Teigrädchen Soft 18cm in grau/orange/Silber, Edelstahl, 18 x 7.9 x 2.3 cm
Teigrad von FACKELMANN

FACKELMANN Teigrädchen Soft 18cm in grau/orange/Silber, Edelstahl, 18 x 7.9 x 2.3 cm

  • Funktionsteil aus Edelstahl
3.
Westmark Teigrad/Gewelltes Schneidrad, ø 3,6 cm, Länge: 17,6 cm, Rostfreier Edelstahl/Kunststoff, Gentle, Schwarz, 28322270
Teigrad von Westmark

Westmark Teigrad/Gewelltes Schneidrad, ø 3,6 cm, Länge: 17,6 cm, Rostfreier Edelstahl/Kunststoff, Gentle, Schwarz, 28322270

  • Lieferumfang: 1x Westmark Teigrad, Gentle, 5 Jahre Garantie, Maße: 17,6 x 3,6 x 2 cm, Gewicht: 40 Gramm, Rostfreier Edelstahl/Kunststoff(PP), Farbe: Schwarz, 28322270
Stand: 01.07.2022 - 13:09 Uhr

Ein Teigrädchen ist ganz vielseitig zu verwenden. Am meisten wird das Teigrad dazu verwendet, um ausgerollten Teig in eine schöne Form zu schneiden und elegant aussehende Teigkanten zu formen. Das Teigrad wird vor allem für den Zuschnitt von Nudelteig aus der Nudelmaschine eingesetzt. Zum Teilen bereits gebackenen Teige ist die Nutzung eines Pizzaschneiders empfehlenswerter.

Das Teigrädchen ist aus der professionellen Küche nicht mehr weck zu denken und hat auch mittlerweile den festen Einzug in die Haushalte genommen. An einem Metallstiel ist ein bewegliches Metallrad angebracht. Dieses läuft völlig frei und ist sehr schmal. Es teilt zwei Teighälften ganz nach belieben. Zum Schutz sind oftmals auch Schutzhüllen im Lieferumfang dabei. Das Rad an sich kann glatt, geschliffen und auch mit einem Muster versehen sein. Letzteres ist besonders in der Weihnachtsbäckerei oder beim Verziehren Nudeln beliebt. Auch kann man damit die leckeren Backstücke aus Blätterteig sehr schön schneiden.

Reinigung des Teigrädchens

Nach dem Benutzen kann das Teigrad einfach unter fließendem Wasser und mit Spülmittel gereinigt werden. Auch das Reinigen in der Spülmaschine ist völlig problemlos möglich. Allerdings können hier die Schnittflächen wie auch bei Messern leiden. Es sollte danach zum Lagern immer die Schutzhülle aufgezogen werden damit Verletzungen vermieden werden.

Sonderangebote
für Küche & Haushalt