Unsere Empfehlung
Die beliebtesten Backbleche

Wie ermitteln wir die beliebtesten Produkte?

Unsere Technologie analysiert Kundenzufriedenheit und Einkaufsverhalten. Aus diesen Daten errechnen wir unsere Empfehlungen - übergreifend und in drei Preisklassen.
So finden Sie bei uns nur die bei den Nutzern beliebtesten Produkte und sparen sich viel Zeit, da Sie nicht selbst suchen und vergleichen müssen.

1.
Dr. Oetker 1012 Backblech mit Transporthaube 29x42cm Bake&Go
Backblech von Dr. Oetker

Dr. Oetker 1012 Backblech mit Transporthaube 29x42cm Bake&Go

2.
Dr. Oetker 1224 Herdbackblech ausziehbar BackIdee  Kreativ
Backblech von Dr. Oetker

Dr. Oetker 1224 Herdbackblech ausziehbar BackIdee Kreativ

3.
Original SET 1 Backblech 1 Backgitter Bauknecht 481241838128 und 481245819334
Backblech von Bauknecht / Whirlpool

Original SET 1 Backblech 1 Backgitter Bauknecht 481241838128 und 481245819334

1.
Original SET 1 Backblech 1 Backgitter Bauknecht 481241838128 und 481245819334
Backblech von Bauknecht / Whirlpool

Original SET 1 Backblech 1 Backgitter Bauknecht 481241838128 und 481245819334

2.
Original SET 2 Backbleche Bauknecht 481241838128 und 481010539879 Backofen
Backblech von Bauknecht / Whirlpool

Original SET 2 Backbleche Bauknecht 481241838128 und 481010539879 Backofen

3.
Städter 587601 Herdbackblech Speziallochung verstellbar Antihaftbeschichtung, 40 x 35 cm
Backblech von Städter

Städter 587601 Herdbackblech Speziallochung verstellbar Antihaftbeschichtung, 40 x 35 cm

1.
Backblech 422 x 370 x 23 Herd Backofen AEG 353193921 Electrolux 342398102
Backblech von Electrolux

Backblech 422 x 370 x 23 Herd Backofen AEG 353193921 Electrolux 342398102

2.
De Buyer 7367.40 Backblech / Backunterlage, Aluminium, perforiert, 40 x 30 cm
Backblech von De Buyer

De Buyer 7367.40 Backblech / Backunterlage, Aluminium, perforiert, 40 x 30 cm

3.
AmazonBasics Backblech-Set, 3-teilig
Backblech von AmazonBasics

AmazonBasics Backblech-Set, 3-teilig

1.
Dr. Oetker 1012 Backblech mit Transporthaube 29x42cm Bake&Go
Backblech von Dr. Oetker

Dr. Oetker 1012 Backblech mit Transporthaube 29x42cm Bake&Go

2.
Dr. Oetker 1224 Herdbackblech ausziehbar BackIdee  Kreativ
Backblech von Dr. Oetker

Dr. Oetker 1224 Herdbackblech ausziehbar BackIdee Kreativ

3.
CHG 98006-47 Pflaumenkuchen-Backblech
Backblech von chg

CHG 98006-47 Pflaumenkuchen-Backblech

Stand: 29.04.2017 - 12:58 Uhr

Ein Backblech gehört in jede Küche, in der auch ein Backofen vorhanden ist. Mit dem Backblech kann man viele unterschiedliche Köstlichkeiten backen. Darauf gelingen Gebäck und Brötchen, Kuchen, Braten und Pizzen. Die Backbleche gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Sie bestehen aus verschiedenen Blecharten und werden je nach Ausführung noch mit anderen Materialien kombiniert. Der Preis für das Backblech richtet sich insbesondere nach dem Material.

Breite des Backblechs und verstellbare Backbleche

Beim Kauf sollte man unbedingt beachten, dass des Backblech exakt in den vorhandenen Backofen passt. Darüber hinaus gibt es auch in der Breite verstellbare Backbleche. Hierbei sind insbesondere zwei Varianten verbreitet, nämlich solche, bei denen die Auflagefläche des Backblechs vergößert bzw. Verkleinert werden kann und solche, bei denen ein aussen liegender Träger an die Maße des Backofens angepasst warden kann.

Verschiedene Arten des Backblechs

Sehr gerne genutzt werden Backbleche mit Antihaftbeschichtung, die ein Festbacken der Lebensmittel am Blech verhindert. Bei allen Backblechen ohne eine solche Antihaftbeschichtung sollte ein Backpapier oder eine Dauerbackfolie benutzt werden. Backbleche mit besonders hohem Rand werden Fettpfannen genannt und dienen vor allem dem Zubereiten von Braten, Blechkuchen und ähnlichen Speisen. Für die Zubereitung von Gebäck eigenen sich Backbleche mit einer Ausschüttschräge. So können die fertigen Teile einfach vom Blech geschüttet werden. Für spezielle Anforderungen gibt es darüber hinaus besonders geformte Bleche – beispielsweise Pizzableche, Baguette-Backbleche oder Backbleche für Vanillekipferl.

Reinigung des Backblechs

Das Backblech sollte nur, wenn es nötig ist, mit Wasser gereinigt werden, sonst kann das Gebackene leicht am Blech kleben bleiben. Das gereinigte Backblech kann zum Trocknen in den noch warmen Ofen geschoben werden. Es reicht aber oft schon, das warme Backblech mit Papier abzureiben. Vor dem Backen sollte es immer gut eingefettet werden, wenn man kein Backpapier verwenden möchte. Sauberer bleibt das Blech aber durch die Nutzung von Backpapier.

Sonderangebote
für Küche & Haushalt